12.12. Sham69

13.12. EvilMrSod

14.12. THE KING'S PARADE

15.12. Up And About // Blackout Area

18.12. Poetry Jam

21.12. PIE-O-MY

21.12. Talentschuppen

23.12. Lebkuchen & Liebe

Casey Black (US)
02.09.   20:30h Eintritt frei

Sein Vater Charlie schreibt seit den 1970ern hauptberuflich Country-Songs. Darunter mehr als ein Dutzend No.1 Hits (u.a. für Anne Murray und Alan Jackson). Große Fußstapfen. Und eine Herausforderung. So erzählt Casey Black seine ganz eigene, außergewöhnliche Geschichte.

 

Die Kurzfassung erwähnt ihn mit 19 Jahren als jüngsten Songwriter bei der EMI überhaupt, Lehrgeld, schnellen Erfolg sowie persönliche Turbu-lenzen samt totaler Abkehr nicht nur von der Industrie, sondern der Musik überhaupt - und die (rein zufällige?) Rückkehr als ehrlicher, geerdeter Independent-Künstler.

 

Mehr Bücher als Platten besitzend, überzeugt Casey Black nicht nur durch seine tiefe Reibeisenstimme und tolle Melodien, sondern auch mit schöner Lyrik sowie lebhaftem Erzählstil über optimistische Pessimisten und die Kämpfe zwischen Kopf & Bauch - eine einzigartige Kombination, die "den Glauben an die verlorene Kunst des verdammt guten Songwritings wiederherstellt." (Tricia Halloran, KCRW)

 

Auf inzwischen insgesamt fünf Alben verewigt, ist Casey Black vor allem live eine Wucht: mit seiner vehementen Bühnenpräsenz und einem Charisma, das seinesgleichen sucht, hat er uns schon bei seinem ersten Besuch vor zwei Jahren mit offenen Mündern Staunen lassen - heute ist er der feierliche Schluss-Act bei unserem Songs&Stories-OpenAir zum Hafenspaziergang...präsentiert vom Lonely Hearts Club.

 

CASEY BLACK @ facebook 

 

file under: livin'room & live & on stage & singer/songwriter & alternative & country & rock'n'roll & special & folk & US & hip & blues & shake & attac & roots & solo & word & art & old school & new school & americana & swing & chanson & deep & dirty & indie & guitar & power & poesie & gospel & enter & tainment & story & telling & soul & surf & 'in