27.09. Hasenzahn³

28.09. Le Trouble

29.09. EMPIRE ESCAPE

04.10. Geehrte Erde³

06.10. THE JOOLES

07.10. Mukkefux 2017

11.10. June Cocó & Band

12.10. The Movement

14.10. Valentine & The Two Believers

16.10. Poetry Jam

19.10. The Morlocks

20.10. Rockabilly Fever

27.10. THE TWANG

31.10. Von Weiden

EP-Release-Show:
Fräulein Nina & keine Band (HH/Ruhrstadt)
27.09.   19:30h VVK: 6 - AK: 8

Entfällt? Stattdessen: Ein starkes Stück?

 

Fräulein Nina kennt man: Migrantenpop, Kiez Trash, Guten Tacheles. Musikalisch hat sie sich viele Jahre als Sängerin durch die 50er Jahre geschlagen. Es hieß, sie träfe den Schmelz der Wirtschaftswunderzeit. Doch nun dürften sich einige wundern, wie anders klanglich und stimmlich die Wahlhamburgerin mit italienischen Ruhrgebietswurzeln da lang kommt, wenn sie über Dinge singt, die sie noch stärker berühren, als ihre erste große musikalische Liebe.

 

OUT NOW: “Keine Platte”! Fräulein Nina serviert ihre tiefgängigen und ironischen Texte, zu denen Murat Kayi, Hanns Clasen und Tommy Finke komponiert haben. Sie berichtet in ihren Songs von sozialen Szenarien, die sie beobachtet, nimmt stereotype Beziehungs- und Frauenrollen auseinander, durchdenkt musikalisch, wie sie zu Männern, der Liebe und dem großen Dazwischen steht. Dabei gibt sie sich mehr als jemals zuvor sich selbst, ihren Texten und ihrem Publikum hin - mit Tiefgang und Leidenschaft. Doch die Mitdreißigern ist nicht nur älter geworden: Sie hat sich musikalisch verändert. Im Mittelpunkt steht die Kraft des Songs, mal rockend und stampfend, mal schwebend und flirrend, mal klein und mal groß. Als scharfe Beobachterin schöpft sie aus der Fülle. Ja, sogar aus der Fülle ihres Körpers. Und dadurch wird das ganze auch noch ziemlich sexy!

 

Die heute startende Konzerttournee zur Veröffentlichung ihrer EP "Keine Platte" bestreitet Fräulein Nina konsequenterweise mit “keine Band”. Dahinter verbirgt sich der Hamburger Multi-Instrumentalist Hanns Clasen (u.a. SPHERICAL, Johannes Strate, KRIS, Paul Cless).

 

Und zur Release-Show bei uns hat sie sich mit dem Nordstadtbarden Boris Gott einen ganz speziellen Gast geangelt.

Denn heute ist ein schöner Tag...

 

 

Fräulein Nina in NEU und @ facebook 

 

file under: live & on stage & singer/songwriter & piano & pop & anti & party & special & folk & blues & duo & word & ein prosit & auf die Gemütlichkeit